Das Bed&Breakfast Villa Mamma Grazia hat eine vorteilhafter lage. Umgeben von natur, jedoch nur wenige kilometer von San Vito dei Normanni und Carovigno entfernt.
Diese kleinstädte bieten im sommer reichlich ereignissen und festivals an, welche Ihr abendprogramm bereichern werden.

San Vito dei Normanni


6 km von Torre Guaceto befinden sich sowohl ein meeres als auch ein naturschutzgebiet, welche Ihnen zugang zum meer und paradiesischen, unberührt gebliebenen stränden bieten. Außerdem können wir Ihnen das schutzgebiet von Porto Cesareo am Ionischen Meer emfehlen, nur 50 Km vom B&B entfernt.
Naturschutzgebiet Torre Guaceto.

Torre Guaceto


Während ihres aufenthaltes in Apulien wird die berühmte stadt Ostuni, die als weiße stadt bekannt ist, ein weiteres unvergessliches reiseziel sein. Bummeln sie in den charakteristischen sträßchen dieser weißen mitteralterstadt, reich an treppen, durchgängen, gemütliche gassen und plätzen. Ihre lokale ziehen viele junge leute an, die nach abendlicher unterhaltung suchen.
Was ist in der weißen stadt Ostuni anzuschauen.

Ostuni


Mehr olivenbäume und blaues meer, aber mit einem naturschatz: die Castellana Grotten. Castellana mit seinen grotten schenkt Ihnen unterirdische wunder, die ihnen den atem rauben; zwischen höhlen und gängen, führt die straße in die grotten und schenkt Ihnen unvergessliche anblicke.
Die Castellan Grotten

Grotte di Castellana


Nicht zu verpassen ist Alberello, hauptstadt von trulli, im itria tal. Die trulli sind ein architektonisches beispiel von universalem wert, teil des weltkulturerbe, weil sie, mit ihren einfachen, christlichen und magischen symbolen einen seltsamen und außergewöhnlichen beweis einer zivilisation und einer verschwundenen kultur darstellen.
Turismus in Alberobello

Alberobello


Polignano am Meer ist immer eine reise wert. Es ist ein malerischer ort mit vielen sehenswürdigkeiten. Polignano ist ein zauberhaftes städtchen, berühmt durch seine meeresgrotten, das alte zentrum und andere archeologische Schätze.
Polignano am Meer

Polignano a mare


Schließlich, möchten wir auch die Barockstadt Lecce erwähnen. Lecce, bekannt auch als „Florenz im Süden“, muss unbedingt besichtigt werden: es ist eine wunderschöne Stadt im Sud berühmt durch ihre Gemütlichkeit und Gastfreundschaft.
Lecce

Lecce
Diese deite, oder die links zu drittanbietern, die auf dieser seite verwendet werden, nutzen zum betrieb notwendige cookies. Für weitere Informationen, iesen sie bitte die Datenschutz-Bestimmungen und die Nutzungsbedingungender seite. Falls sie diesen bedingungen nicht zustimmen, verlassen sie bitte die seite. Wenn sie diese info schließen, auf der seite auf einem link klicken, oder irgendwie anders auf der seite navigieren, stimmen sie der verwendung von cookies zu.